FaceBook Pixel
WWOO Outdoor-Küche
WWOO Outdoor-Küche

REZEPT: Bio-Lachs vom WWOO

REZEPT: Bio-Lachs vom WWOO

Der frische Lachs ist köstlich Bio-Lebensmittel für Sie und sie geben Ihnen ein leckeres Rezept dazu: einen perfekt zubereiteten Lachs mit leicht würziger und süßer Glasur.

Vorbereitungsmethode:

Weichen Sie das Zedernregal mindestens 2 Stunden in Salzwasser ein, vorzugsweise jedoch länger. Das Öl in einem Topf erhitzen und die frische Paprika leicht anbraten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kurz bevor der Knoblauch braun wird, fügen Sie den Wein hinzu. Aprikosenmarmelade, Senf, Limettensaft, Sojasauce und Thymian unterrühren. Lassen Sie dies etwa 20 Minuten kochen, bis eine dickflüssige Glasur entsteht, und lassen Sie es dann abkühlen.

WWOO ist Händler von BGE: de Ferrari onder de BBQ'S

Das Zedernholzbrett trocken tupfen und leicht mit Öl einreiben. Legen Sie den Fisch mit der Hautseite nach unten darauf und bestreuen Sie den Fisch mit Salz und Pfeffer. Nun großzügig mit der Glasur bestreichen. Zieh es an Big Green Egg oder andere Grills, die abschließbar sind und die Temperatur regulieren, stabil bei 190° halten und den Lachs in etwa 10 bis 15 Minuten braten. Bis die Mitte hellrosa und die Seiten goldbraun sind. Möchten Sie lieber auf Nummer sicher gehen? Messen Sie die Kerntemperatur (Kerntemperatur von 57 °)

Sehr wichtig:

Lassen Sie den Lachs 3 bis 5 Minuten ruhen, bevor Sie ihn schneiden und servieren!

Wein Tipp:

Trinken Sie dazu einen schönen Chardonnay, Form Ycaro.

By |2022-07-07T11:29:23+02:004 März 2015|News|Kommentare deaktiviert für REZEPT: Bio-Lachs vom WWOO

About the Author:

Title

Go to Top