FaceBook Pixel
WWOO Outdoor-Küche
WWOO Outdoor-Küche

REZEPT: Big Green Egg Oktober-Spezial 2015

BGE-BIERDOSE HÄHNCHEN

Ein modernes klassisches Rezept von Küchenchef Ralph de Kok
Das Besondere an diesem Rezept ist, dass wir Radler (Radler) verwenden. Der erfrischend süße Zitrusgeschmack des Radlers ist ein wahrer Genuss! 

BGE0

INHALTSSTOFFE
1 Bio-Huhn
Olivenöl
1 Dose Radler
1 Kalk
1 Zitrone
Für den Rub:
1 EL schwarzer Pfeffer
1 EL Salz
2 gehäufte EL Paprikapulver
3 volle EL brauner Zucker
1 TL gemahlene Nelken
1 gehäufter TL Zwiebelpulver
1 gehäufter TL Kreuzkümmelpulver
1 gehäufter TL Knoblauchpulver
1 gehäufter TL Chilipulver
 Wie geht das?
1. Entzünden Sie die Big Green Egg. Setzen Sie den convEGGtor mit den Beinen nach oben in das EGG
Würzen, Deckel schließen und auf 180°C erhitzen. In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Rub miteinander verrühren. Hebe die Haut vorsichtig vom Hühnerfleisch ab, indem du deine Finger unter die Haut schiebst und sie von links nach rechts bewegst. Etwas Rub zwischen Haut und Fleisch verteilen und gut einreiben. Verteilen Sie auch etwas Rub in der Hähnchenhöhle. Reiben Sie das Olivenöl gründlich in die Haut ein und verteilen Sie es dann auf der Haut, bis es vollständig bedeckt ist.
2. Befestigen Sie die halbvolle Dose Radler in dem klappbaren rostfreien Bierdosen-Hähnchenröster und legen Sie das Hähnchen darüber. Setzen Sie die Round Drip Pan ein und stellen Sie sie in die Mitte des convEGGtor. Den Deckel des EGGs schließen und das Bierdosenhuhn 60 bis 70 Minuten garen.
3. Entfernen Sie die Auffangschale mit dem Pit Mitt BBW Glove aus dem EGG und reiben Sie vor dem Servieren etwas Limetten- und Zitronenschale über den Vogel.

Genießen Sie das Rezept!

BGE2
By |2022-07-06T13:38:45+02:001 Oktober 2015|News|Kommentare deaktiviert für REZEPT: Big Green Egg Oktober-Spezial 2015

About the Author:

Title

Go to Top