Sprossen von Ron Blaauw

Noch schmackhafter werden die Sprossen mit dem Rezept von Ron Blaauw.

INHALTSSTOFFE

Croutons

  •   4 Scheiben Brot (Bauernbrot oder Sauerteigbrot)
  •   1 dl Olivenöl
  •   1 TL Knoblauch
  •   Meersalz

Sprouts

  • 200 g frischer Rosenkohl (gewaschen)
  • 100 g dünn geschnittener Speck
  • Cocktail-Sticks

Käsecreme

  •   150 gr Messeklever (Weichkäse aus Nordholland)
  •   50 gr Crème fraîche
  •   Schwarzer Pfeffer

Vorräte

  •   Rührschüsseln
  •   WWOO Schneidbrett
  •   Messer
  •   Küchenzange
  •   Kochgeschirr
  •   Microplane Reibe
  •   Löffel
  •   Schneebesen

Wie vorzubereiten

  •   Vorheizen WWOO Braaimaster indirekt auf 180 °C.
  •   Das Gemüse schneiden und waschen.
  •   Kochen Sie den Rosenkohl in kochendem Wasser etwa 6 Minuten lang. Sofort kalt abspülen, um Geschmack und Farbe zu erhalten.
  •   Rollen Sie den abgekühlten Rosenkohl im Speck und verwenden Sie einen Cocktailstab, um die beiden zusammenzuhalten.
  •   Messeklever schlagen und Pfeffer und Crème fraîche dazugeben.
  •   Die Käsecreme ggf. in einen Einweg-Spritzbeutel füllen.

Wie man dient

  •   Den Rosenkohl auf dem Grill ca. 3 Minuten rösten, bis er goldbraun und heiß ist.
  •   Das Brot über offenem Feuer rösten, bis es goldbraun ist.
  •   Reiben Sie ½ Knoblauchzehe über das geröstete Brot, bestreichen Sie es mit dem Olivenöl und streuen Sie etwas Meersalz darüber.
  •   Einen guten Klecks Käsecreme auf das Brot geben.
  •   Legen Sie den BBQ-Rosenkohl darauf, aber entfernen Sie den Spieß.
  •   Köstlich, wenn er vor oder mit einem Getränk serviert wird.

Share This Recipe

Serves 2 persons

Preparation: 10 minutes

Cook: 10 minutes

Products in this recipe